Beethovenfest Bonn

Die „Ungarische Nationalphilharmonie“ in der Geburtsstadt von Beethoven

Ludwig van Beethoven gehört zu den meistgespielten Komponisten unserer Zeit, weltweit bekannt ist seine 9. Sinfonie mit dem Schlusschor „An die Freude“ von Friedrich Schiller. Geburtsstadt von Beethoven und Schauplatz des jährlichen Beethovenfestes ist Bonn. Freuen Sie sich auf das Konzert „Beethoven-Symphonien-Zyklus“ unter der Leitung von Stefan Soltesz.

Termine

20.08.2021 — 23.08.2021   (buchbar)

ab Preis p.P.

€ 795.-

Beethovenfest Bonn

Die „Ungarische Nationalphilharmonie“ in der Geburtsstadt von Beethoven

Ludwig van Beethoven gehört zu den meistgespielten Komponisten unserer Zeit, weltweit bekannt ist seine 9. Sinfonie mit dem Schlusschor „An die Freude“ von Friedrich Schiller. Geburtsstadt von Beethoven und Schauplatz des jährlichen Beethovenfestes ist Bonn. Freuen Sie sich auf das Konzert „Beethoven-Symphonien-Zyklus“ unter der Leitung von Stefan Soltesz.

1. Tag: Anreise Bonn

Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel direkt am Rheinufer, welches Sie herzlich willkommen heißt.

2. Tag: Auf den Spuren Beethovens und Konzert

Am Vormittag wandeln Sie bei einem geführten Rundgang auf den Spuren des weltberühmten Komponisten. Sie besuchen Orte und Plätze, an denen Beethoven wirkte und erhalten faszinierende Einblicke in sein Alltagsleben. Das Beethoven-Haus Bonn präsentiert sich mit einem neugestalteten Museum. Bei einer Führung durch sein Geburtshaus entdecken Sie interessante Details aus seiner Bonner Zeit mit über 200 originalen Objekten, Manuskripten, Instrumenten und Porträts. Am Abend erleben Sie Ihr Konzert im World Conference Center Bonn. Die „Ungarische Nationalphilharmonie“ spielt unter der Leitung von Stefan Soltesz Werke von Beethoven.

3. Tag: Schifffahrt

Sie starten zu einer Schifffahrt von Bonn nach Linz. Auf einem der schönsten Stromabschnitte des Rheins können Sie die abwechslungsreiche Landschaft mit Weinbergen, Burgen und Schlössern genießen. Bei einem Stadtrundgang in Linz sehen Sie u. a. die St. Martinskirche aus dem 13. Jahrhundert und unzählige, pittoreske Fachwerkhäuser.

4. Tag: Rückreise

Nach einem ausgiebigen Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an.

Hotel Hilton Bonn

Das Hilton Bonn liegt direkt mit Blick auf den Rhein im Herzen der Stadt. Erleben Sie erstklassige Eleganz und die einzigartigen Extras des Hilton Bonn mit allen Annehmlichkeiten. Das Hotel bietet seinen Gästen exklusive und komfortable Zimmer, auch ein Wellness-Bereich mit Pool ist vorhanden.
www.hiltonhotels.de/deutschland/hilton-bonn

Unsere Leistungen:

  • Haus-zu-Haus Service
  • Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
  • AK Reisebegleitung
  • AK Bus-Service und Treuepass
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension
  • Stadtrundgang Bonn
  • Eintritt und Führung Beethoven-Haus
  • Schifffahrt nach Linz mit Stadtführung
  • Konzert im World Conference Center, Karte gute Kategorie

Hinweis: Vorgesehen sind die o.g. Künstler. Sollten die Künstler, z.B. krankheitsbedingt o. ä. absagen bzw. nicht auftreten können, müssen wir uns den Einsatz gleichwertiger Künstler oder insgesamt eine Änderung des Abendprogramms (wie z.B. anderes Aufführungsprogramm) vorbehalten! Eintrittskarten vorbehaltlich gesetzlicher Auflagen.
Ihr Hotel: (Änderungen vorbehalten)
Stadt – Nächte – Hotel – Landeskat.

  • Bonn 4 Hilton Hotel ****

Termine

20.08.2021 — 23.08.2021   (buchbar)

ab Preis p.P.

€ 795.-

AK Touristik GmbH
Marie-Curie-Straße 14
D-24145 Kiel
Tel. (0431) 777 000
Fax (0431) 777 00-444
www.ak-touristik.de
info@ak-touristik.de

Newsletter

Mit dem AK Touristik Newsletter erhalten Sie regelmäßig persönliche Informationen rund ums Reisen
Jetzt kostenfrei anmelden …