Die schönsten Gärten am Bodensee

Traumgärten und die schönsten Sehenswürdigkeiten rund um den See

Ob blauer See vor der Alpenkulisse, Barockkirche im stillen Tal oder Apfelhain am Ufer. Das milde Klima und die Schönheit der Landschaft tragen zur Beliebtheit des Bodensees bei. Geschichtsträchtige Städte, malerische Ortschaften und natürlich Deutschlands ältester Schaugarten, die Insel Mainau, ziehen die Besucher an. Idealer Ausgangspunkt für Erkundungen rund um den Bodensee ist der hübsche Kurort Überlingen mit mittelalterlichem Stadtbild, vielen Cafés und herrlichem Stadtgarten. Den See immer im Blick unternehmen Sie wunderschöne Ausflüge.

Termine

20.09.2020 — 26.09.2020   (buchbar)

ab Preis p.P.

€ 1295.-

Die schönsten Gärten am Bodensee

Traumgärten und die schönsten Sehenswürdigkeiten rund um den See

Ob blauer See vor der Alpenkulisse, Barockkirche im stillen Tal oder Apfelhain am Ufer. Das milde Klima und die Schönheit der Landschaft tragen zur Beliebtheit des Bodensees bei. Geschichtsträchtige Städte, malerische Ortschaften und natürlich Deutschlands ältester Schaugarten, die Insel Mainau, ziehen die Besucher an. Idealer Ausgangspunkt für Erkundungen rund um den Bodensee ist der hübsche Kurort Überlingen mit mittelalterlichem Stadtbild, vielen Cafés und herrlichem Stadtgarten. Den See immer im Blick unternehmen Sie wunderschöne Ausflüge.

1. Tag: Anreise Überlingen

In zügiger Fahrt geht es nach Überlingen. Ihr Hotel liegt inmitten einer großen Parkanlage mit traumhaftem Panoramablick auf und über den Bodensee.

2. Tag: Stiegeler Landschaftspark und Insel Mainau

Der liebevoll gepflegte Landschaftspark samt der privat bewohnten Villa Stiegeler bildet am Konstanzer Seeufer ein einmaliges Ensemble, das die Uferlandschaft entscheidend mitprägt. Bei einer Führung können Sie das 2010 unter Denkmalschutz gestellte Kleinod erkunden. Anschließend fahren Sie zur nahe gelegenen Blumeninsel Mainau, die Sie mit ihren prachtvollen Park- und Gartenanlagen mit subtropischer und tropischer Vegetation begeistern wird.

3. Tag: Insel Reichenau und Hermann-Hesse-Haus

Bei einer Führung erkunden Sie die Insel Reichenau, die die größte Insel im Bodensee ist und als Zeugnis des Mittelalters von der UNESCO zum Welterbe erklärt wurde. Felder, Gewächshäuser, Kirchen und einzelne Siedlungen kennzeichnen Reichenau, die mit fruchtbarem Boden und ertragreichen Fischgründen ihrem Namen als „Reiche Au“ gerecht wird. Auf der grünen Halbinsel Höri fanden Autoren und Künstler ihre Heimat, unter ihnen der Dichter Hermann Hesse. Sie besuchen sein Haus und spazieren durch den charmanten Garten.

4. Tag: Landschaftspark und Bilderbuchstädtchen Stein am Rhein

Ein Ausflug führt Sie zum Schweizer Seeufer. Hoch über dem Bodensee besuchen Sie das idyllische Schlösschen Arenenberg, in dem damals Napoleon und seine Mutter lebten. Sie besichtigen das Schloss und spazieren durch den historischen Landschaftspark mit Wasserspielen, Grotten und wunderbarem Ausblick auf den Untersee. Im Städtchen Stein am Rhein bleibt Zeit für einen Bummel durch die mittelalterliche Altstadt.

5. Tag: Romantisches Meersburg und Barockkirche Birnau

Es geht in das alte, hübsche Bodenseestädtchen Meersburg. Die Burg und das Schloss bieten einen herrlichen An- und Weitblick. Lassen Sie sich verzaubern von dem romantisch am steilen Uferhang gelegene Städtchen. Sie besichtigen die Meersburg, die älteste bewohnte Burg Deutschlands. Auf dem Rückweg machen Sie Halt in Birnau, um die schönste Barockkirche am Bodensee zu besuchen. Nicht nur der Bau, auch die malerische Lage der Kirche ist einmalig.

6. Tag: Zeit für Sie – Bootsfahrt oder Landesgartenschau

Planen Sie Ihren Tag nach Belieben, genießen Sie die Landschaft aus der Seeperspektive oder lassen Sie sich von den fünf Ausstellungsbereichen der Landesgartenschau inspirieren. „Erfrischend – Grenzenlos – Gartenreich“ sind die Schwerpunkte des „sommerlangen Gartenfestes“ in und um Überlingen, das zeitgleich sein 1250. Jubiläum begeht.

7. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an.

Parkhotel St. Leonhard

Ankommen und Wohlfühlen ist das Motto des wunderschönen 4-Sterne Hotels. Es liegt inmitten einer großen Parkanlage, mit traumhaftem Panoramablick auf und über den Bodensee bis zu den Schweizer Alpen. Ferner bietet das Hotel eine Sauna, Schwimmbad und eine Schönheitsfarm mit Ayurveda-Therapien, die für angenehme erholsame Stunden sorgen. www.parkhotel-sankt-leonhard.de

Unsere Leistungen:

  • Haus-zu-Haus Service
  • Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
  • AK Reisebegleitung
  • AK Bus-Service und Treuepass
  • 6 Übernachtungen mit Halbpension
  • Ausflüge inkl. Insel Reichenau, Hermann-Hesse-Haus, Blumeninsel Mainau, Meersburg, Barockkirche Birnau, Landschaftspark Arenenberg,
  • Eintritte im Rahmen der Besichtigungen
  • Kurtaxe

Hinweis: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

Ihr Hotel: (Änderungen vorbehalten)
Stadt Nächte – Hotel Landeskat.

  • Überlingen 6 Parkhotel St. Leonh. ****

Termine

20.09.2020 — 26.09.2020   (buchbar)

ab Preis p.P.

€ 1295.-

AK Touristik GmbH
Marie-Curie-Straße 14
D-24145 Kiel
Tel. (0431) 777 000
Fax (0431) 777 00-444
www.ak-touristik.de
info@ak-touristik.de

Newsletter

Mit dem AK Touristik Newsletter erhalten Sie regelmäßig persönliche Informationen rund ums Reisen
Jetzt kostenfrei anmelden …