Flusskreuzfahrt auf Mosel und Saar

Mit der MS Amadeus Brilliant Köln - Saarlouis - Köln

Von Köln aus folgen Sie dem Rhein stromaufwärts zur malerischen Mosel, die Sie weiter auf den schwungvollen Lauf der Saar führt. Genießen Sie die Aussicht auf die majestätischen Weinberge, schlendern Sie durch Cochem und Trier, deren Straßen und Gassen von fernen Zeiten erzählen, und lassen Sie sich auf dem Weg nach Luxemburg von der Großen Saarschleife den Kopf verdrehen.

Termine

18.05.2023 — 25.05.2023   (buchbar)

ab Preis p.P.

€ 1910.-

Flusskreuzfahrt auf Mosel und Saar

Mit der MS Amadeus Brilliant Köln - Saarlouis - Köln

Von Köln aus folgen Sie dem Rhein stromaufwärts zur malerischen Mosel, die Sie weiter auf den schwungvollen Lauf der Saar führt. Genießen Sie die Aussicht auf die majestätischen Weinberge, schlendern Sie durch Cochem und Trier, deren Straßen und Gassen von fernen Zeiten erzählen, und lassen Sie sich auf dem Weg nach Luxemburg von der Großen Saarschleife den Kopf verdrehen.

1. Tag: Anreise nach Köln

Gemütliche Anreise nach Köln und Einschiffung auf die MS Amadeus Brilliant. Nach einem frühabendlichen Cocktailempfang und dem anschließenden Willkommensdinner wird der Anker gelichtet.

2. Tag: Cochem

Genießen Sie am Vormittag die malerische Kreuzfahrt entlang der beschaulichen, von Weinbergen gesäumten Moselwindungen bis nach Cochem. Der harmonische Dreiklang aus einzigartiger Mosellandschaft, jahrtausendaltem Weinbau und Kultur macht den Ort so beliebt. Stadtrundgang mit Weinverkostung. Nach dem Abendessen wird die Kreuzfahrt moselaufwärts fortgesetzt.

3. Tag: Bernkastel – Saarburg

Am Morgen erreichen Sie das bezaubernde Städtchen Bernkastel mit seinem mittelalterlichen Stadtbild. Von hier aus starten Sie zu einem Weinerlebnisausflug mit Weinverkostung. Den Nachmittag verbringen Sie entspannt an Bord und lassen auch Trier zunächst links liegen. Während des Abendessens wechselt Ihr Schiff in Konz von der Mosel auf die Saar über und legt zu vorgerückter Stunde in Saarburg an.

4. Tag: Saarburg – Saarlouis

Der heutige Vormittag ist ganz der romantischen, von ehemaligen Fischer- und Schifferhäusern geprägten Altstadt von Saarburg gewidmet. Zum Mittagessen zurück an Bord, erwartet Sie nachmittags großes Landschaftskino und fraglos einer der Höhepunkte Ihrer Kreuzfahrt: die Passage der Großen Saarschleife. Zwischen Mettlach und dem Merziger Ortsteil Besseringen bahnt sich die Saar in einer 180°-Kehre ihren 10 km langen Umweg durch den bewaldeten Felsquarzit des Hunsrücks.

5. Tag: Saarlouis – Grevenmacher

Rundgang durch die von keinem Geringeren als Ludwig XIV. 1680 als Festung gegründete Stadt Saarlouis, die als die französischste auf deutschem Boden gilt. Gegen Mittag wird Kurs saarabwärts auf Luxemburg genommen. Sie erleben erneut die Passage von Deutschlands schönster Flussschleife, bevor Sie spätabends in Grevenmacher an der luxemburgischen Mosel ankommen.

6. Tag: Grevenmacher – Trier 

Nach dem Frühstück besuchen Sie die ausgesprochen sehenswerte Hauptstadt Luxemburg, zugleich ein bedeutender Verwaltungssitz der Europäischen Union, in dem Menschen aus über 160 Nationen leben. Am Nachmittag legen Sie in Trier an und lernen die älteste Stadt Deutschlands bei einer Rundfahrt kennen. Am Abend lädt Sie der Kapitän zum Galadinner ein.

7. Tag: Koblenz

Verbringen Sie vormittags noch einmal aussichtsreiche Mußestunden auf dem Sonnendeck, bevor Sie nachmittags mit Koblenz an der Mündung der Mosel in den Rhein Ihr letztes Etappenziel erreichen. Stadtrundgang durch die romantischen Gassen von Koblenz.

8. Tag: Köln Ausschiffung und Heimreise

Abschied von Ihrem schwimmenden Hotel. Heute treten Sie Ihre Heimreise an.

MS Amadeus Brilliant ****+

Dieses exklusive Flussschiff wurde im Jahr 2011 erbaut und bietet bis zu 150 Passagieren Reisekomfort auf Premium-Niveau: Für Ihr leibliches Wohl wird im schiffseigenen Panorama-Restaurant bestens gesorgt, und die darüber liegende Panorama-Bar samt Lounge bietet sich ausgezeichnet zum Entspannen und Genießen an. Ein großzügiges Sonnendeck mit Lido-Bar lädt zum Verweilen ein. Die Kabinen auf dem Mozart- und Strauss-Deck verfügen über französische Balkone. Die Kabinen auf dem Haydn-Deck haben kleine, nicht zu öffnende Aussichtsfenster. Alle Kabinen (15 m²) und Suiten (22m²) haben komfortable Badezimmer, Flachbildschirm-TV, Telefon, Kabinensafe, Minibar und eine individuell einstellbare Klimaanlage. Zu den weiteren Annehmlichkeiten an Bord gehören W-LAN, Fitnessraum, Sonnendeck mit Groß-Schach und Shuffleboard, Friseur, Lift und Leihfahrräder.

Unsere Leistungen:

  • Haus-zu-Haus Service
  • Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
  • AK Treuepass
  • Kreuzfahrt ab/bis Hafen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 7 Übernachtungen mit Vollpension an Bord
  • Begrüßungscocktail
  • Captain´s Dinner
  • Bordreiseleitung
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • freie Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Umfangreiche Reiseinformationen
  • Alle Hafen- und Schleusengebühren
  • Obligatorisches Landausflugspaket mit Ihrem AK Touristik Reisebus p. P. € 255,-

Hinweis: Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich! Änderungen des Fahrplanes/Programms wegen Hoch- und Niedrigwasser bleiben vorbehalten! Es gelten die Reisebedingungen der Reederei.
Ihr Hotel: (Änderungen vorbehalten)
Stadt – Nächte – Hotel – Landeskategorie

  • Schiff – 7 – Amadeus Brilliant – ****+

Termine

18.05.2023 — 25.05.2023   (buchbar)

ab Preis p.P.

€ 1910.-

AK Touristik GmbH
Marie-Curie-Straße 14
D-24145 Kiel
Tel. (0431) 777 000
Fax (0431) 777 00-444
www.ak-touristik.de
info@ak-touristik.de

Newsletter

Mit dem AK Touristik Newsletter erhalten Sie regelmäßig persönliche Informationen rund ums Reisen
Jetzt kostenfrei anmelden …