Hygge und Kultur in Aarhus und Skagen

Facettenreiche Reise zwischen zwei Meeren

Dänemark wird oft als Heimat der glücklichsten Menschen der Welt bezeichnet. Keine Wunder – hier versteht man sich darauf, es sich in netter Gesellschaft gemütlich zu machen. „Hygge“ wird dieser Lebensstil genannt. Das wundervolle Aarhus, europäische Kulturhauptstadt 2017, bietet unzählige Sehenswürdigkeiten und Museen. Und das einmalige Licht Skagens hat im Laufe der Zeit viele Maler angezogen.

Termine

03.06.2022 — 07.06.2022   (buchbar)

ab Preis p.P.

€ 995.-

Hygge und Kultur in Aarhus und Skagen

Facettenreiche Reise zwischen zwei Meeren

Dänemark wird oft als Heimat der glücklichsten Menschen der Welt bezeichnet. Keine Wunder – hier versteht man sich darauf, es sich in netter Gesellschaft gemütlich zu machen. „Hygge“ wird dieser Lebensstil genannt. Das wundervolle Aarhus, europäische Kulturhauptstadt 2017, bietet unzählige Sehenswürdigkeiten und Museen. Und das einmalige Licht Skagens hat im Laufe der Zeit viele Maler angezogen.

1. Tag: Aarhus – Stadtführung

Nach einer gemütlichen Anreise erreichen Sie bereits gegen Mittag Aarhus, das durch schöne Bauwerke, einer Flaniermeile am Fluss und dem malerischen Latiner-Viertel besticht. Im Rahmen einer Stadtführung entdecken Sie die kleine Schwester von Kopenhagen. Aarhus begeistert mit moderner Architektur, malerischen Fachwerkhäusern und netten Cafés.

2. Tag: ARoS Kunstmuseum und Silkeborger Seenplatte

Das ARoS Kunstmuseum ist eines der größten Kunstmuseen Nordeuropas. Das Museum zeigt das ganze Jahr über zahlreiche Ausstellungen. Vom Dach des Museums können Sie einen farbenfrohen Panoramablick über die gesamte Stadt genießen. Am Nachmittag fahren Sie in eine der schönsten Regionen Dänemarks mit idyllischen Seen, Flüssen und unberührten Wäldern. Bei einer Bootsfahrt können Sie einen Blick auf Dänemarks höchsten Berg werfen, dem 147 m hohen Himmelberg.

3. Tag: Aalborg – Skagen

Auf dem Weg nach Skagen besuchen Sie zunächst die größte Stadt Nordjütlands, Aalborg. Entdecken Sie die historische Altstadt mit ihren schmucken Gassen bis zur neuen Hafenfront, die von einer modernen Weltklasse-Architektur geprägt ist. Genießen Sie auf der Weiterfahrt die weiten Ebenen und die Schönheit der dänischen Landschaft. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Skagen.

4. Tag: Faszination Skagen

Freuen Sie sich auf einen erlebnisreichen Tag an der Nordspitze Jütlands. Das ehemals beschauliche Fischerdorf Skagen erlangte im späten 19. Jahrhundert Beliebtheit bei vielen Künstlern. Im Skagen Museum finden Sie viele Werke der Skagen-Maler, die vom Licht und der Landschaft der Region fasziniert waren. Am nordöstlichen Stadtrand, am Strand von Grenen, treffen die Meeresströmungen des Skagerrak und Kattegat aufeinander. Große Wanderdünen und herrlich langgezogene Strände prägen das Bild dieses Naturschauspiels.

5. Tag: Rückreise

Nach einem kurzen Abstecher in das alte Fischerdorf Lønstrup, auch Stadt der Kunst genannt, da sie eine beträchtliche Auswahl an Kunsthandwerkern bietet, treten Sie die Rückreise nach Norddeutschland und in Ihre Heimatorte an.

Unsere Leistungen:

  • Haus-zu-Haus Service
  • Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
  • AK Bus-Service und Treuepass
  • AK Reisebegleitung
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension
  • Stadtführungen Aarhus, Aalborg und Skagen
  • Eintrittsgelder ARoS Kunstmuseum, Skagen Museum
  • Schifffahrt Silkeborg

Hinweis: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!
Ihr Hotel: (Änderungen vorbehalten)
Stadt – Nächte – Hotel – Landeskategorie

  • Aarhus – 2 – Comwell – ****
  • Skagen – 2 – Color – ****

Termine

03.06.2022 — 07.06.2022   (buchbar)

ab Preis p.P.

€ 995.-

AK Touristik GmbH
Marie-Curie-Straße 14
D-24145 Kiel
Tel. (0431) 777 000
Fax (0431) 777 00-444
www.ak-touristik.de
info@ak-touristik.de

Newsletter

Mit dem AK Touristik Newsletter erhalten Sie regelmäßig persönliche Informationen rund ums Reisen
Jetzt kostenfrei anmelden …