Normandie – der grüne Norden Frankreichs

Seebäder, Strände und Steilküsten

Entdecken Sie die Normandie mit ihren kilometerlangen Stränden, imposanten Steilküsten, malerischen Fischerdörfern und zauberhaften Seebädern. Sie erkunden die geschichtsträchtige Hauptstadt Rouen, besuchen die mondänen Seebäder Deauville und Honfleur, lassen sich von den Kreidefelsen der Alabasterküste beeindrucken und bewundern das Wahrzeichen der Normandie, den weltberühmten Mont Saint-Michel. Neben den abwechslungsreichen Ausflügen bleibt genügend Zeit für das eine oder andere Bad im Meer.

Termine

01.08.2020 — 09.08.2020   (buchbar)

ab Preis p.P.

€ 1635.-

Normandie – der grüne Norden Frankreichs

Seebäder, Strände und Steilküsten

Entdecken Sie die Normandie mit ihren kilometerlangen Stränden, imposanten Steilküsten, malerischen Fischerdörfern und zauberhaften Seebädern. Sie erkunden die geschichtsträchtige Hauptstadt Rouen, besuchen die mondänen Seebäder Deauville und Honfleur, lassen sich von den Kreidefelsen der Alabasterküste beeindrucken und bewundern das Wahrzeichen der Normandie, den weltberühmten Mont Saint-Michel. Neben den abwechslungsreichen Ausflügen bleibt genügend Zeit für das eine oder andere Bad im Meer.

1. bis 2. Tag: Rouen

Nach einer Zwischenübernachtung in Lille erreichen Sie die normannische Hauptstadt Rouen. Bei einem Rundgang erkunden Sie die Stadt an der Seine mit ihrem reichen baukünstlerischen Erbe, den faszinierenden sakralen Bauten, prachtvollen Schlössern und stolzen Bürgerhäusern. Anschließend Weiterfahrt zum beliebten Hafenstädtchen und Badeort Trouville-sur-Mer mit hübscher Altstadt, Strandpromenade, alten Villen und Fischerhafen.

3. Tag: Deauville und Trouville

Heute erkunden Sie Trouville und das benachbarte Seebad Deauville. Beide Orte liegen an der „Côte de Fleurie“, der wohl bekanntesten und mondänsten Baderegion Nordfrankreichs. Das elegante Deauville lädt zum Bummel am Yachthafen und entlang der Strandpromenade „Planches“ mit ihren kleinen Badehäuschen ein.

4. Tag: Atemberaubendes Panorama und Honfleur

Über die beeindruckende Schrägseilbrücke „Pont de Normandie“ erreichen Sie die spektakuläre „Côte d’Albâtre“. Ein atemberaubendes Panorama bieten die bis zu 110 Meter hohen, senkrecht ins Meer abfallenden weißen Kreidefelsen dieser Küste. Salzwasser und Brandung haben Felsentore und andere skurrile Formen geschaffen. Sie machen Halt in dem bildschön gelegenen Seebad Fécamp und dem charmanten Badeort Ètretat. Bevor Sie zurück nach Trouville fahren, machen Sie Halt in Honfleur, die wohl schönste Hafenstadt an der normannischen Küste. Sie bummeln entlang des malerischen alten Hafens und durch die romantische Altstadt mit ihren anmutigen Fachwerkhäusern und heimeligen Gassen.

5. Tag: Perlmuttküste – Côte de Nacre

Ein Ausflug führt Sie entlang der Côte de Nacre (Perlmuttküste), ein Küstenabschnit der französischen Ärmelkanalküste. Felsige Abschnitte lösen sich mit feinen Sandstränden und großen Badezonen ab. Im Hinterland der Küste liegt grünes, offenes Farmland. Die kleinen Fischerdörfer entlang der Küste machen einen fast verschlafenen Eindruck – hier gehen die Uhren halt anders.

6. Tag: Mont Saint-Michel

Ein Ausflug führt Sie zum Wahrzeichen der Normandie, dem berühmten Mont Saint-Michel. Der beeindruckende Klosterberg steht auf einem 3 ha großen Granitfelsen im Wattenmeer direkt vor der Küste.

7. Tag: Ein Tag am Meer

Genießen Sie einen Tag zur freien Verfügung. Entspannen Sie am weitläufigen, feinsandigen Strand von Trouville, besuchen Sie den Fischmarkt, auf dem frische Taschenkrebse, Seespinnen und Austern angeboten werden oder unternehmen Sie einen Spaziergang ins benachbarte Deauville.

8. bis 9. Tag: Rückreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Nach erlebnisreichen Tagen und einer Übernachtung in Aachen erreichen Sie wieder Ihre Heimatorte.

Unsere Leistungen:

  • Haus-zu-Haus Service
  • Fahrt im erstklassigen 2+1 Panoramabus ®
  • AK Reisebegleitung
  • AK Bus-Service und Treuepass
  • 8 Übernachtungen mit Halbpension
  • Stadtführung in Rouen
  • Rundgang Trouville und Deauville
  • Ausflüge inkl. Honfleur, Alabasterküste
  • Perlmuttküste, Mont Saint-Michel
  • Reiseführer

Hinweis: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!

Ihre Hotels

Ihre Hotels: (Änderungen vorbehalten)
Stadt Nächte – Hotel Landeskat.

  • Lille 1 Mercure Metropole ****
  • Trouville 6 Mercure Trouville ****
  • Antwerpen 1 Crowne Plaza ****

Termine

01.08.2020 — 09.08.2020   (buchbar)

ab Preis p.P.

€ 1635.-

AK Touristik GmbH
Marie-Curie-Straße 14
D-24145 Kiel
Tel. (0431) 777 000
Fax (0431) 777 00-444
www.ak-touristik.de
info@ak-touristik.de

Newsletter

Mit dem AK Touristik Newsletter erhalten Sie regelmäßig persönliche Informationen rund ums Reisen
Jetzt kostenfrei anmelden …